NRW Eishockeycamp by Udo Kießling.



Die Kosten für das 7 Tage dauernde Camp betragen 390 Euro.
Für Heimschläfer gibt es einen Nachlass von 50 Euro.

Das Camp wird durchgeführt mit Trainern des aktuellen Spielbetriebes in NRW unter der Leitung von Udo Kießling.

Freizeitangebote im Camp selbst wird es auch geben.
Es steht uns ein Hallenbad zur Verfügung. Ein großer Abenteuerspielplatz, Minigolf und eine Turnhalle ebenfalls.

Gleichzeitig gibt es die Möglichkeit den Tag, am Abend mit einem Lagerfeuer im großen Garten ausklingen zu lassen.

Hier noch einmal alles im Überblick:

- Powerskating
- Schusstraining
- Special Torwarttraining
- Spielzüge
- Theoretische Weiterbildung
- Weiterentwicklung der individuellen Standards in allen spielerischen Bereichen
- Schwimmbad
- Lagerfeuer
- Kicker
- Tischtennis
- Abenteuerspielplatz
- Spiel und Spaß
www.nrw-eishockeycamp.de